Stellenanzeigen.de

Mediadaten

  • 2,5 Mio. Visits pro Monat
  • 700.000 registrierte User
  • 1/3 der Stellensuchenden sind zwischen 25-44

www.stellenanzeigen.de

Wann und wo wurde stellenanzeigen.de gegründet?

stellenanzeigen.de wurde 1995 in München als eine der ersten Online-Jobbörsen in Deutschland gegründet und ist heute eines der bekanntesten deutschen Online-Karriereportale.

Wo liegen die großen Stärken von stellenanzeigen.de?

Der Erfolg Ihrer Schaltung bei stellenanzeigen.de hat viele Gründe: HR-Kompetenz, beständige Innovation, intelligente Reichweite mit SmartReach 2.0 und dem mehrfach ausgezeichneten Service. Erneut wurden „Deutschlands beste Jobportale 2016“ mit dem Gütesiegel von Profilo (jobboersencheck.de) und dem Institute for Competitive Recruiting geehrt. stellenanzeigen.de erhielt dieses Jahr gleich zwei Awards: „Sehr gut“ in den Kategorien „Generalisten-Jobbörsen“ sowie „Wirtschaftswissenschaftliche Berufe“. Außerdem wurde stellenanzeigen.de von Fokus Money in der Gesamtbewertung „Jobbörse“ – über alle Themenfelder – mit „SEHR GUT“ bewertet und hat somit das Siegel „TOP Jobbörse“ erhalten.

Was unterscheidet Stellenanzeigen.de von anderen Stellenportalen?

Das eigenentwickelte, innovative und dynamische Tool SmartReach 2.0 ist die intelligente Reichweitentechnologie von stellenanzeigen.de. SmartReach 2.0 platziert Ihre Anzeigen automatisiert und in Echtzeit anhand von Benchmarkwerten auf externen Partnerwebsites.

Welche Branchen suchen verstärkt auf Stellenanzeigen.de nach Personal?

Als Generalisten-Jobbörse bietet stellenanzeigen.de eine Plattform für Arbeitgeber und Unternehmen aus allen Regionen und Branchen.

Mit welchen Reichweitenpartnern arbeitet Stellenanzeigen.de zusammen?

Insgesamt verfügt stellenanzeigen.de über mehr als 300 Partnerwebsites. Dabei legt stellenanzeigen.de großen Wert auf eine effiziente Mischung aus nationaler, regionaler und lokaler Reichweite. So sind neben den führenden regionalen und lokalen Verlagen alle relevanten nationalen Metasuchmaschinen Deutschlands essentieller Bestandteil des Mediennetzwerkes. Namhafte fachspezifische Portale im Partnerportfolio von stellenanzeigen.de sorgen zusätzlich dafür, die besten Köpfe für Ihr Unternehmen zu finden.

Welche Wege nutzt Stellenanzeigen.de zur Veröffentlichung der Stellenanzeigen?

Stellenanzeigen werden auf der Website stellenanzeigen.de veröffentlicht. Zusätzlich spielt die intelligente Reichweitentechnologie SmartReach 2.0 die Stellenanzeigen im umfangreichen und reichweitenstarken Mediennetzwerk in den richtigen Zielgruppen aus. Mit dem Full Responsive Design werden Ihre Stellenanzeigen auf allen Endgeräten optimal dargestellt – somit auch mobil.

Individuelle Beratung

Sie möchten sich gern individuell beraten lassen? Kontaktieren Sie einfach unseren Fachmann für alle Fälle:

null

Michael Volosinovszki

Teamleiter Vertrieb

Telefon      +49(0) 341-25 66 98 21
Fax              +49(0) 341-25 66 98 30
E-Mail        michael.volosinovszki@schnellestelle.de

Noch nicht genug?

Machen Sie sich Ihre Stellensuche wieder einfach! Abonnieren Sie unseren Newsletter und profitieren Sie jeden Monat von unseren attraktiven Angeboten.